Querschneider

Querschneider von Spilker – höchst variabel und einfach im Handling


Die Messerabstände der Querschneider können in Abhängigkeit vom Zylinderdurchmesser bei einem Mindestabstand von 19 mm beliebig gewählt werden. Sowohl gleichmäßige als auch ungleichmäßige Umfangsteilungen sind somit problemlos möglich. Genau nach Bedarf und auf die  Produktion abgestimmt werden nur die tatsächlich benötigten Schneiden eingesetzt. Alle Perforationsarten und Vollschneiden können in jeder Nut eingesetzt und individuell ausgetauscht werden. 

 

 

Spilker Querschneider - Klemmsystem ermöglicht einen komfortabelen Messerwechsel
Klemmsystem für ein schnelles Auswechseln der Stanzmesser
Das spezielle Klemmsystem ermöglicht ein komfortables Auswechseln der Stanzmesser: Die Befestigungsschrauben sind leicht von oben zu lösen, geben sofort und ohne zu verkanten das Messer zum Austauschen frei und sind ebenso schnell wieder fixiert.

 

 

Ihre Vorteile

  • Schneller Messerwechsel
  • Geschliffener Grundkörper für den perfekten Rundlauf
  • Perforationsart und Trennmesser in allen Ausführungen möglich
  • Kurze Lieferzeiten
 
<< zurück